Made in Germany

MERAVITALInsect ProDiät Trockenfutter zur Minderung von Ausgangserzeugnis- und Nährstoffintoleranz-Erscheinungen

INSECT PRO - Diät Trockenfutter für Hunde zur Minderung von Ausgangserzeugnis- und Nährstoffintoleranzerscheinungen
MERAVITAL Insect Pro - Haut und Fell
MERAVITAL Insect Pro seltene Proteinquelle
MERAVITAL Insect Pro - Hemmung entzündlicher Prozesse
INSECT PRO - Diät Trockenfutter für Hunde zur Minderung von Ausgangserzeugnis- und Nährstoffintoleranzerscheinungen
MERAVITAL Insect Pro - Haut und Fell
MERAVITAL Insect Pro seltene Proteinquelle
MERAVITAL Insect Pro - Hemmung entzündlicher Prozesse
Diätfutter - Tierarzt-Empfehlung notwendig
Packungsgrößen:
3 kg | 10 kg

MERAVITALInsect ProDiät Trockenfutter zur Minderung von Ausgangserzeugnis- und Nährstoffintoleranz-Erscheinungen

Für ausgewachsene Hunde zur Minderung von Ausgangserzeugnis- und Nährstoffintoleranzerscheinungen.

HEALTH CONCEPT

MERAVITAL Futter können Sie ausschließlich auf Empfehlung Ihres Tierarztes bestellen.

 

    Produktbeschreibung

    Die Ursachen für allergische Reaktionen bei Hunden sind sehr vielfältig

    Futtermittelallergien sind eine Überreaktion des Immunsystems auf bestimmte Eiweiße (Proteine) im Futter. Bei den häufiger vorkommenden Futtermittelintoleranzen ist das Immunsystem hingegen nicht beteiligt. Die Symptome einer Futterallergie sind von denen einer Futterintoleranz häufig nicht zu unterscheiden – beide können sich in Form von Hautproblemen, dauerhaft entzündeten Ohren bzw. in einer gestörten Verdauung zeigen. Medikamente bringen zwar oft Linderung, können aber - solange die Ursache nicht ausgeschaltet ist – keine dauerhafte Symptomfreiheit bewirken. Daher werden betroffene Tiere auf eine Nahrung eingestellt, die dank streng ausgewählter Rohstoffe das Risiko von Reaktionen eindämmt. Da die entzündlichen Hautreaktionen Zeit benötigen, um in Ruhe abklingen zu können und sich neue gesunde Haut erst nach Wochen aufbaut, ist eine Fütterung von mindestens 10-12 Wochen erforderlich.

    Tierärztlicher Hinweis bei Hauterkrankungen

    Da Symptome, wie sie bei Allergien auftreten, auch bei schwerwiegenden Grunderkrankungen auftreten können, sollten Sie Ihren Hund unbedingt von einem Tierarzt untersuchen lassen.

    Indikationen:

    • Als Eliminationsdiät geeignet
    • Futtermittelallergien
    • Allergische Reaktionen der Haut

    Kontraindikationen:

    • Welpen
    • Trächtige und säugende Hündinnen

    Zusammensetzung

    Kartoffelflocken, Insektenprotein* (22%, getrocknet), Kartoffelstärke, Kartoffelprotein, Lachsöl, Pflanzenproteinhydrolysat, Sonnenblumenöl, Leinsamen, Monocalciumphosphat, Calciumcarbonat, Lignocellulose, Steinsalz, Hefezellwände (0,3%, reich an Mannan-Oligosachariden u. beta-Glucanen), Calciumcarbonat, Chicorée-Inulin (0,1%), Algenmehl.

    Zusatzstoffe

    Vitamin A 20.000 IE, Vitamin D3 1.600 IE, Vitamin E 500 mg, Vitamin C 200 mg, Vitamin B1 50 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) 50 mg, Vitamin B6 (Pyridoxinhydrochlorid) 70 mg, Vitamin B12 350 mcg, Niacin 350 mg, Calcium-D-Pantothenat 160 mg, Folsäure 12 mg, Biotin 3.000 mg, Kupfer (als Kupfer-(II)-sulfat, Pentahydrat) 12,5 mg, Zink (als Zinksulfat, Monohydrat) 100 mg, Zink (als Glycin-Zinkchelat, Hydrat) 60 mg, Eisen (als Eisen-(II)-Sulfat, Monohydrat) 150 mg, Mangan (als Mangan-(II)-Sulfat, Monohydrat) 22 mg, Jod (als Calciumjodat, wasserfrei) 1,8 mg, Selen (als Natriumselenit) 0,35 mg. Technologischer Zusatzstoff: Antioxidationsmittel

    Analytische Bestandteile

    Protein 22 %, Fettgehalt 12 %, Rohfaser 3,0 %, Rohasche 7,4 %, Calcium 1,1 %, Phosphor 0,8 %, Natrium 0,35 %, omega 3-Fettsäuren 1,2%.

    Futtermenge

    Die Tagesrationen sind Empfehlungen. Der tatsächliche Bedarf Ihres Tieres ist von Alter, Rasse, Aktivität und Umgebung abhängig und kann daher von den angegebenen Werten abweichen. Stellen Sie Ihrem Hund ständig frisches Wasser zur Verfügung.

    Fütterungsempfehlung

    Fütterungsdauer: Es wird zunächst eine Behandlungsdauer von 3-8 Wochen empfohlen. Bei Nachlassen der Intoleranzerscheinungen unbegrenzt weiterverwendbar.
    Achten Sie darauf, dass Ihr Hund ständig frisches Wasser zur Verfügung hat. Energiegehalt (nach FEDIAF, 2016): 1.520 kJ ME/100 g.

    Körpergewicht (kg)Normal: Tagesration (g)
    125
    360
    590
    10150
    15200
    20250
    30335
    40420
    50495
    60565
    70635
    80705

    Die Ursachen für allergische Reaktionen bei Hunden sind sehr vielfältig

    Futtermittelallergien sind eine Überreaktion des Immunsystems auf bestimmte Eiweiße (Proteine) im Futter. Bei den häufiger vorkommenden Futtermittelintoleranzen ist das Immunsystem hingegen nicht beteiligt. Die Symptome einer Futterallergie sind von denen einer Futterintoleranz häufig nicht zu unterscheiden – beide können sich in Form von Hautproblemen, dauerhaft entzündeten Ohren bzw. in einer gestörten Verdauung zeigen. Medikamente bringen zwar oft Linderung, können aber - solange die Ursache nicht ausgeschaltet ist – keine dauerhafte Symptomfreiheit bewirken. Daher werden betroffene Tiere auf eine Nahrung eingestellt, die dank streng ausgewählter Rohstoffe das Risiko von Reaktionen eindämmt. Da die entzündlichen Hautreaktionen Zeit benötigen, um in Ruhe abklingen zu können und sich neue gesunde Haut erst nach Wochen aufbaut, ist eine Fütterung von mindestens 10-12 Wochen erforderlich.

    Tierärztlicher Hinweis bei Hauterkrankungen

    Da Symptome, wie sie bei Allergien auftreten, auch bei schwerwiegenden Grunderkrankungen auftreten können, sollten Sie Ihren Hund unbedingt von einem Tierarzt untersuchen lassen.

    Indikationen:

    • Als Eliminationsdiät geeignet
    • Futtermittelallergien
    • Allergische Reaktionen der Haut

    Kontraindikationen:

    • Welpen
    • Trächtige und säugende Hündinnen

    Zusammensetzung

    Kartoffelflocken, Insektenprotein* (22%, getrocknet), Kartoffelstärke, Kartoffelprotein, Lachsöl, Pflanzenproteinhydrolysat, Sonnenblumenöl, Leinsamen, Monocalciumphosphat, Calciumcarbonat, Lignocellulose, Steinsalz, Hefezellwände (0,3%, reich an Mannan-Oligosachariden u. beta-Glucanen), Calciumcarbonat, Chicorée-Inulin (0,1%), Algenmehl.

    Zusatzstoffe

    Vitamin A 20.000 IE, Vitamin D3 1.600 IE, Vitamin E 500 mg, Vitamin C 200 mg, Vitamin B1 50 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) 50 mg, Vitamin B6 (Pyridoxinhydrochlorid) 70 mg, Vitamin B12 350 mcg, Niacin 350 mg, Calcium-D-Pantothenat 160 mg, Folsäure 12 mg, Biotin 3.000 mg, Kupfer (als Kupfer-(II)-sulfat, Pentahydrat) 12,5 mg, Zink (als Zinksulfat, Monohydrat) 100 mg, Zink (als Glycin-Zinkchelat, Hydrat) 60 mg, Eisen (als Eisen-(II)-Sulfat, Monohydrat) 150 mg, Mangan (als Mangan-(II)-Sulfat, Monohydrat) 22 mg, Jod (als Calciumjodat, wasserfrei) 1,8 mg, Selen (als Natriumselenit) 0,35 mg. Technologischer Zusatzstoff: Antioxidationsmittel

    Analytische Bestandteile

    Protein 22 %, Fettgehalt 12 %, Rohfaser 3,0 %, Rohasche 7,4 %, Calcium 1,1 %, Phosphor 0,8 %, Natrium 0,35 %, omega 3-Fettsäuren 1,2%.

    Futtermenge

    Die Tagesrationen sind Empfehlungen. Der tatsächliche Bedarf Ihres Tieres ist von Alter, Rasse, Aktivität und Umgebung abhängig und kann daher von den angegebenen Werten abweichen. Stellen Sie Ihrem Hund ständig frisches Wasser zur Verfügung.

    Fütterungsempfehlung

    Fütterungsdauer: Es wird zunächst eine Behandlungsdauer von 3-8 Wochen empfohlen. Bei Nachlassen der Intoleranzerscheinungen unbegrenzt weiterverwendbar.
    Achten Sie darauf, dass Ihr Hund ständig frisches Wasser zur Verfügung hat. Energiegehalt (nach FEDIAF, 2016): 1.520 kJ ME/100 g.

    Körpergewicht (kg)Normal: Tagesration (g)
    125
    360
    590
    10150
    15200
    20250
    30335
    40420
    50495
    60565
    70635
    80705