Made in Germany

Erziehung

Ohne Erziehung geht es nicht – das sollte jedem Hundehalter klar sein. Das gilt auch für die kleinsten Hunde, sonst tanzen sie einem schnell auf der Nase herum. Beginnen Sie mit der Erziehung eines Welpen, sobald er sich bei ihnen eingewöhnt hat. Fangen Sie am besten mit seinem Namen und den Grundkommandos an. Darüber hinaus können Sie für viel Abwechslung sorgen, indem Sie Hundetricks einstudieren, Hundesport betreiben oder für Spaß auf Spaziergängen sorgen. Je interessanter das Leben für den Hund an Ihrer Seite ist, umso einfacher werden Sie es mit der Erziehung des Hundes haben.